Naturnagelverstärkung kann Nagelkauen stoppen

NDED Fingernagelhärter 15 mlBetroffene sind oftmals höchst unzufrieden mit der eigenen Situation. Das ständige oder immer wiederkehrende Abkauen der eigenen Fingernägel wird von den meisten Menschen als lästig empfunden. Insbesondere dann, wenn so intensiv gekaut wird, dass Entzündungen oder andere schmerzhafte Beeinträchtigungen entstehen, wünschen sich viele Nägelkauer ein effektives Mittel dagegen (http://www.yaacool-beauty.de/index.php?article=692). Das Auftragen von speziellen bitter schmeckenden Lacken kann ein Hilfsmittel sein. Ein weiteres, das sich in der Praxis insbesondere bei Erwachsenen bewährt hat, ist die Naturnagelverstärkung.

In den meisten Fällen geschieht das Kauen auf den Fingernägeln vollkommen unbewusst. Die Hand wandert an den Mund und schon wird gekaut. Die Nägel werden dabei oftmals so sehr in Mitleidenschaft gezogen, dass durch das ständige Abknabbern kleiner Nagelstücke sogar das Nagelbett verletzt wird. Ist der Naturnagel aber verstärkt, ist das Gefühl während des Kauens plötzlich vollkommen anders. Außerdem ist die künstliche Verstärkung des Fingernagels so hart, dass sich nicht wie beim Naturnagel die Fasern lösen. Das Nägelkauen bleibt also gänzlich ohne Erfolg, außerdem ist das Gefühl fremdartig. Der Reiz des Kauens ist somit nicht mehr vorhanden.

Als Naturnagelverstärkung für Nägelkauer eigenen sich Gelnägel, Acrylnägel und Fiberglasnägel gleichermaßen. Am häufigsten wird sicherlich die Gel-Methode eingesetzt, wobei die Entscheidung, welche Art die für die jeweilige Person beste ist, nach eingehender Beratung durch eine erfahrene Nagelkosmetikerin erfolgen sollte. Die Naturnagelverstärkung ist sowohl für Männer als auch für Frauen ideal geeignet, denn bei professioneller Arbeitsweise ist ein Unterschied zu natürlichen Fingernägeln nicht erkennbar. Je nach Wunsch ist es aber auch möglich, die Fingernägel zu verlängern oder farbliche mit einem ansprechenden Naildesign zu gestalten.