Naturnagelverstärkung mit UV-Gel

NDED Aufbaugel Rosé - klar | standard | 30 mlEine weit verbreitete Methode, natürliche Fingernägel zu verstärken, ist das Auftragen von UV-Gel. Hierbei werden zumeist drei verschiedene Gele nacheinander auf den Fingernagel aufgetragen und anschließend jeweils separat ausgehärtet. Das Besondere an diesem Gel ist, dass es nur unter dem Einfluss von UV-Licht vollständig und zügig aushärtet. Ein Trocknen an der Luft bei normalem Raum- oder Tageslicht ist nicht möglich. Das Gel ist besonders fest und haltbar, weshalb schon dünne Schichten ausreichen, um den Nagel wirkungsvoll zu verstärken und zu festigen.

Bevor das Nagelgel aufgetragen werden kann, muss der Fingernagel gründlich vorbereitet werden. Er muss sauber und fettfrei sein, außerdem dürfen sich keine Rückstände von Nagellack oder anderen Substanzen auf ihm befinden. Ist dieses gegeben, wird die Oberfläche der Nagelplatte ganz vorsichtig mit einer sehr feinen Feile, dem sogenannten Buffer, angeraut. Dadurch wird die Verbindung und Haltbarkeit der anschließenden Nagelmodellage erhöht. Nun muss noch der feine Schleifstaub entfernt werden, bevor eine dünne Schicht Haftvermittler bzw. Grundiergel aufgetragen werden kann. Diese Gelschicht muss dann unter einer speziellen UV-Lampe, dem Lichthärtungsgerät, für einige Sekunden aushärten. Erst dann kann die zweite Schicht mit dem dafür vorgesehenen Aufbaugel aufgetragen werden. Auch sie muss anschließend wieder unter dem UV-Gerät aushärten. Ist dieses geschehen, wird der Nagel in Form gebracht und entsprechend gefeilt. Zu guter Letzt wird dann noch das Versiegelungsgel aufgetragen, das dem Nagel gleichzeitig einen leichten Glanz verleiht. Soll das Aussehen des Fingernagels möglichst natürlich sein und dieser nicht glänzen, kann ein mattes Gel hierfür gewählt werden. Auch über die Aushärtungsdauer lässt sich der Glanzgrad beeinflussen.

Die Naturnagelverstärkung in Form von Gelnägeln zeichnet sich besonders durch hohe Festigkeit und ein natürliches Aussehen aus. Wer selbst keine oder nur wenig Erfahrung in der Nagelmodellage hat, sollte die Nagelverstärkung in jedem Fall einem Profi überlassen, denn feines und exaktes Arbeiten ist hierbei besonders wichtig, um ein ebenmäßiges, dünnes und natürliches Aussehen zu erzielen.