Verstärkung und Verlängerung der Fingernägel

Konad Nagelpflege SetNicht jeder Mensch hat von Natur aus schöne und feste Fingernägel. Aber selbst wenn der Nagel gesund und belastbar ist, können verschiedene äußere und innere Einflüsse dazu führen, dass die Nägel spröde, rissig und weich werden. Ein wesentlicher Faktor ist hierbei die Belastung durch Arbeit mit den Händen im Beruf oder auch in Haus und Garten. Auch der häufige Umgang mit Wasser, Reinigungsmitteln oder anderen chemischen Substanzen kann dazu führen, dass die Nägel beeinträchtigt werden und absplittern oder abbrechen. Krankheiten oder eine unausgewogene Ernährung haben zudem einen großen Einfluss auf das Aussehen und die Gesundheit der Fingernägel und Fußnägel. Die Gründe, warum Nägel nicht fest und wenig belastbar sind, sind somit vielfältig, aber das Ergebnis ist immer gleich: abgebrochene oder abgesplitterte Nägel.

Insbesondere für viele Frauen ist dieser Umstand belastend, wünschen sie sich doch gepflegte und auch lange Fingernägel. Schnelle und effektive Hilfe bietet in diesen Fällen eine Naturnagelverstärkung, bei der gleichzeitig die Nägel in einem Arbeitsgang bis auf die gewünschte Länge verlängert werden. Sei es für den Alltag oder auch einen speziellen Anlass wie zum Beispiel die eigene Hochzeit oder ein anderes Fest, eine Nagelverlängerung macht das wochenlange Züchten der eigenen Fingernägel und das ständige Bangen, dass vielleicht doch einer abbrechen könnte, überflüssig.

Gleichermaßen wie die Naturnagelverstärkung ist auch die Nagelverlängerung mit verschiedenen Techniken realisierbar. Sowohl mit UV-Gel als auch mit Acryl oder Fiberglas können Nägel effektiv verstärkt und gleichzeitig verlängert werden. Die Arbeitsweise ist bei allen drei Techniken grundlegend anders, aber das Ergebnis zeigt sich immer in Form von gepflegten, festen Nägeln. Je nachdem wie schnell der eigene natürliche Fingernagel wächst, hält die Naturnagelverstärkung mit Verlängerung etwa vier bis sechs Wochen. Nach dieser Zeit ist ein Auffüllen oder Fresh-up erforderlich.